Kategorien
Aber ein Traum Augsburg Über den Roman Der Autor E-Books Ebook Erzählung Experimente Gedankensplitter Gesellschaft Heimat Kunst Leben Literatur Literatur meine weiteren Werke Neuerscheinung Phantastik Philosophie Roman Sprache Werkstattbericht

Mein neues Buch – „Aber ein Traum“

Das Geheimnis der Eulenvilla »Für manche von uns sind Zeit und Raum ein sich überkreuzendes Flechtwerk von Wegen, das sie immer wieder an den gleichen Ausgangspunkt zurück­bringt, Ambakoum. Die Eulenvilla ist solch ein Ort.« Das Leben aber ist ein Traum, ein Traum in einem Traum. Die Zwillinge Alban und Ruben Waldescher werden bei ihrer Geburt voneinander […]

Kategorien
Alltägliches Aufreger Caféhausgespräche Das rote Haus Der Autor E-Books Ebook Fragen Gastartikel Gedankensplitter Gesellschaft Heimat Kunst Kurzgeschichte Kurzkritik Leben Literatur Literatur meine weiteren Werke Neuerscheinung Phantastik Philosophie Rezension Sprache Wandern Werkstattbericht Wochenlese

„Das Rote Haus“ – Eine Rezension von Andreas Milanowski

Heute hat der sympathische Kölner Autor Andreas Milanowski, den ich auf Instagram kennengelernt habe, bei Amazon eine Rezension meiner „jugendgefährdenden“ Kurzgeschichtensammlung „Das Rote Haus“ veröffentlicht. Es ist die längste Rezension, die ich je bekommen habe; länger als manche Story, die sich in meinem Band findet. Danke schön! Übrigens scheint es nun auch bei Büchern bei […]

Kategorien
Aber ein Traum Alltägliches Aufreger Augsburg Über den Roman Das rote Haus Der Autor Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren Essay Fragen Gedankensplitter Gesellschaft Glosse Heimat Kolumne Kunst Kurzgeschichte Leben Literatur Literatur meine weiteren Werke Neuerscheinung Phantastik Roman Sprache Werkstattbericht

Samstag, 17.10.20 – Nikolaus Klammer, der Gefährder der Jugend …

Samstag, 17.10.2020 Liebe unbekannte Leserin, dies ist schon der „Herbst meines Missvergnügens“. Mich im Internet zu bewegen, macht mir gerade in den letzten Wochen immer weniger Freude. Von den ganzen Verschwörungsirren, Nazis, russischen Bots und Covidioten habe ich schon geschrieben, sie gehen mir täglich auf’s Neue auf den Geist. Aber da ist seit kurzem auch […]

Kategorien
Alltägliches Augsburg Blog-Rewind Der Autor E-Books Erinnerungen Erzählung Essay Fotografie Gedankensplitter Gesellschaft Glosse Heimat Humor Kolumne Kunst Kurzgeschichte Kurzkritik Leben Literatur Literatur Lyrik meine weiteren Werke Neuerscheinung Noch einmal daran gedacht Philosophie Rezension Satire Sprache Werkstattbericht

Mein neues Buch – „Noch einmal daran gedacht“

NOCH EINMAL DARAN GEDACHT Neuerscheinung! Ir sult sprechen willekommen: der iu maere bringet, daz bin ich. allez daz ir habt vernomen, daz ist gar ein wint: nû fraget mich. Walther von der Vogelweide Wie versprochen steht nach dem erfolgreichen 1. Band „Noch einmal daran gedacht“ nun mein zweiter Band mit Artikeln aus meinem Blog in […]