Kategorien
Alltägliches Der Autor Gedankensplitter Leben Literatur Urlaub

Eine kleine Weihnachtspause

Es ist für mich mal wieder an der Zeit, meine digitalen Ramschläden für ein, zwei Wochen zu schließen und vollkommen analog und ablenkungsfrei mit der Familie zu feiern, ein Buch zu beenden und Ruhe zu finden. Wir sehen uns 2020. Ich wünsche deshalb allen Freunden, Kollegen, Followern und auch jenen, die nur zufällig über meinen […]

Kategorien
Alltägliches Aufreger Der Autor Heimat Kolumne Leben Literatur Mein Dorf Weihnachten

Vorgezogene Blogpause

Eine schöne Bescherung Das ist der Nachteil, wenn man wie ich seinen Blog und seine literarische Arbeit als „Ein-Mann-Betrieb“ betreibt: Falle ich aus, ruht die Arbeit komplett. Das heißt in meinem Fall: Es wird vor Weihnachten keine weiteren Texte mehr geben, keine Isabella-Folge (Hans-Dieter Heun wird es mir danken), keine Kindheitserinnerungen und keine „Andere Art […]

Kategorien
Alltägliches Der Autor Leben Literatur

WEIHNACHTSRUHE AUF MEINEM BLOG

Ich wünsche allen Freunden, Kollegen, Followern und auch jenen, die nur zufällig über meinen Blog stolpern, erholsame, ruhige und vor allem friedliche Feiertage im Kreise der Menschen, die sie lieben. Viel Hoffnung, dass uns die Zeitläufte eine kleine Atempause gönnen, habe ich nicht, aber wünschen kann man es sich ja. Ich zumindest werde in den […]

Kategorien
Alltägliches Der Autor der in den Tag führt Der Weg E-Books Fantasy Leben Literatur meine weiteren Werke Phantastik Roman Wandern

Reif für die Insel

  In den beiden nächsten Wochen lasse ich den Blog ruhen, da Frau Klammerle und ich einen Osterwanderurlaub auf einer fernen, aber nicht gerade einsamen Insel im Atlantik machen. Darauf freuen wir uns schon seit Wochen. Gut, dass ich für den „Geltsamer“ ein wenig portugiesisch gelernt habe. Bom dia! Como vai você? Solltet ihr mich […]