Kategorien
Alltägliches Über den Tellerrand Der Autor Der Weg der in den Tag führt Die Verliese des elfenbeinernen Palastes Erinnerungen Fragen Garten Gedankensplitter Gesellschaft Glosse Heimat Katzen Kolumne Leben Mein Dorf meine weiteren Werke Neuerscheinung Roman Urlaub Werkstattbericht

Sonntag, 24.05.20 – Der ewige Turm

Sonntag, 24.05.20 Wann werdet ihr es begreifen, Freunde? Ich schreibe auch, wenn mein Computer aus ist und ich weder Notizbuch noch Bleistift in der Hand halte. Nikolaus M. Klammer Ein Verlagslektor würde beim Lesen des Anfangs dieses Textes die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, ihn bedenklich schütteln und in ihm den Gedanken wälzen, ob er […]

Kategorien
Alltägliches Augsburg Blog-Rewind Der Autor E-Books Erinnerungen Erzählung Essay Fotografie Gedankensplitter Gesellschaft Glosse Heimat Humor Kolumne Kunst Kurzgeschichte Kurzkritik Leben Literatur Literatur Lyrik meine weiteren Werke Neuerscheinung Noch einmal daran gedacht Philosophie Rezension Satire Sprache Werkstattbericht

Mein neues Buch – „Noch einmal daran gedacht“

NOCH EINMAL DARAN GEDACHT Neuerscheinung! Ir sult sprechen willekommen: der iu maere bringet, daz bin ich. allez daz ir habt vernomen, daz ist gar ein wint: nû fraget mich. Walther von der Vogelweide Wie versprochen steht nach dem erfolgreichen 1. Band „Noch einmal daran gedacht“ nun mein zweiter Band mit Artikeln aus meinem Blog in […]

Kategorien
Alltägliches Aufreger Der Autor Gedankensplitter Gesellschaft Glosse Humor Kolumne Leben Leseprobe Literatur Literatur Lyrik Noch einmal davon gekommen Satire Sprache

Dienstag, 24.09.19: Die Große Depression

Dienstag, 24.09.19 Noch drei Monate bis Weihnachten „Oh, Jammer und Not. Oh, dräuend Ungemach. Oh je, oh jemine, die Sorgen! Die Sorgen!“ Donald Duck Alles ist nur eine Zeitlang schön. Vorerst. Nikolaus Klammer Pünktlich wie die verheerenden Herbststürme in den USA, die Lebkuchen und Nikoläuse in den Supermarktre­galen, den Kürbiscremesuppen, Wildwochen und Maro­ni-Rezepten auf den […]

Kategorien
Alltägliches Der Autor Erinnerungen Gedankensplitter Kolumne Leben Literatur Lyrik meine weiteren Werke Sprache Werkstattbericht

Montag, 01.07.19 – Jandl im Gwandl

Montag, 01. Juli 19 Ich schleppe inzwischen buchstäblich einen Kasten Bier weniger auf den Berg.   * fauler haufen! werdenfalls Ja ronemechs: wandlig sam verdrohnt, zwitschelnd par oletanen. Nie rone melde nex: pasin ot begrihnt, gendelnd wer ubilanen. werdenfalls. jojo. * Manus feste primusquisatoris, aus Zorn geSchmidtet. Die Mietglieds-Zahlen(den) des for-literat-futur-ums lösen sich wie ein […]