Kategorien
Brautschau Der Autor der in den Tag führt Der Weg Der Weg der in den Tag führt Die Verliese des elfenbeinernen Palastes Fantasy Fragen Leben Literatur Literatur meine weiteren Werke Neuerscheinung Roman Sprache Werkstattbericht

Die Bücher sind da!

Gestern hat der nette Paketbote von der DHL endlich das ersehnte Paket von meiner Druckerei gebracht und ich bin schließlich doch noch in den Besitz meiner beiden bisher erschienen „Brautschau“-Romane mit den von mir selbst gestalteten neuen Coverbildern gelangt. Ich finde, sie sind mir gut gelungen und machen hoffentlich Lust auf den spannenden Inhalt. Vielleicht […]

Kategorien
Der Autor Der Weg der in den Tag führt Die Verliese des elfenbeinernen Palastes Fantasy Fantasy Fragen Leben Leseprobe Literatur Literatur Märchen meine weiteren Werke Neuerscheinung Phantastik Roman Sprache Werkstattbericht

Die Verliese des elfenbeinernen Palastes – Was bisher geschah …

Wie ich gestern ausführte, werde ich in den nächsten Wochen intensiv an dem 2. Band meines Fantasy-Epos „Der Weg, der in den Tag führt“ arbeiten, damit ich den Roman bis zum Ende des Jahres abschließen kann. Deshalb gibt es heute schon einmal eine kleine Zusammenfassung des 1. Teiles „Karukora“, der auch am Anfang des Buches […]

Kategorien
Der Autor der in den Tag führt Der Weg Fantasy Fragen Leben Literatur Literatur meine weiteren Werke Neuerscheinung Roman Sprache Werkstattbericht

Kampf um Karukora – ein Werkstattbericht

Bis Ende Dezember, also pünktlich zum Weihnachtsgeschäft und den Tagen zwischen den Jahren, in denen die meisten Literaturbegeisterten viel Zeit zum Lesen haben, wollte ich eigentlich meinen Roman „Die Verliese des elfenbeinernen Palastes“ fertigstellen, der der zweite Band der „Der Weg, der in den Tag führt“-Trilogie werden soll. Nun zeigt sich aber immer deutlicher, dass […]

Kategorien
Alltägliches Aufreger Der Autor Essen Garten Gedankensplitter Gesellschaft Glosse Kolumne Leben

Samstag, 04.05.19 – Ein kleines Jubiläum und ein Nudelbaum

Samstag, 04.05.19 Gestern vor sechs Jahren ging mein Blog mit einem kleinen Artikel online. Heute beginnt mein verflixtes 7. Blogjahr. Ich werde mir am Abend eine Flasche französisches Blubberwasser von der Witwe Clicquot entkorken und mit mir selbst anstoßen. Und weitermachen … An diesem Wochenende geriert sich der Mai übrigens recht aprilzickig und nicht unbedingt […]