Kategorien
Abenteuerroman Augsburg Autor Der Autor Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren E-Books Ebook Fantasy Fantasy Fortsetzungsroman Geschichte Gesellschaft Heimat Künstlerroman Kriminalroman Leben Leseempfehlung Leseprobe Literatur Literatur Märchen meine weiteren Werke Phantastik Roman Schriftsteller Sprache Zyklus

In den Bücherkellern des Vatikans (Geltsamer 4.2)

  <– Geltsamer 4.1 An dieser Stelle wird Klammers Lektüre von seiner heimkehrenden Frau Irene unterbrochen. Er ist fassungslos. Solch ein Buch hat er nie geschrieben. Es ist ihm ein Rätsel, warum sein Name auf dem Titelblatt steht. Und noch etwas ist merkwürdig: In den Anmerkungen des Jesuitenpaters findet sich ein Hinweis auf Klammers vor […]

Kategorien
Abenteuerroman Augsburg Autor Der Autor Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren E-Books Ebook Fantasy Fantasy Fortsetzungsroman Geschichte Gesellschaft Heimat Künstlerroman Kriminalroman Leben Leseempfehlung Leseprobe Literatur Literatur Märchen meine weiteren Werke Phantastik Roman Schriftsteller Sprache Zyklus

In den Bücherkellern des Vatikans (Geltsamer 4.1)

Hier folgt nun endlich wie versprochen, die Vorveröffentlichung meines neuen Romans. Er ist der 4. Teil einer „Trilogie“ in 5 (oder 6) Büchern. Solltest du, liebe Leserin meines Blogs, die drei Vorgängerbände noch nicht kennen oder deren Inhalt vergessen haben, beginne ich mit einer Zusammenfassung der Handlung. Höre hier auf zu lesen, wenn du dich nicht spoilern lassen und die drei Bücher noch lesen möchtest, die in ihrer E-Book-Ausgabe gerade überall im Buchhandel für 0,99 € erhältlich sind.

Kategorien
Alltägliches Augsburg Autor Über den Roman Blog-Rewind Caféhausgespräche Der Autor Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren Essay Fortsetzungsroman Fragen Gedankensplitter Gesellschaft Heimat Kolumne Leben Literatur Literatur meine weiteren Werke Neuerscheinung Phantastik Podcast Schriftsteller Sprache Werkstattbericht

o8.o8.22 – Ein Neubeginn?

Der 8. August ist der Lieblingstag der Augsbürger und wenn er dann noch auf einen Montag fällt, ist für sie das Glück perfekt. Heute ist das Hohe Friedensfest, dieser eine Feiertag, den nur Augsburg besitzt. Einige wenige feiern heute in der Innenstadt den Religionsfrieden von 1555, der Rest fährt ins Umland, geht dort einkaufen oder setzt sich in einen Biergarten und sieht den Nicht-Augsburgern lächelnd beim Arbeiten zu. Frau Klammerle und ich werden später mit der Regionalbahn nach Ulm fahren – das 9-Euro-Ticket muss sich bezahlt machen. Aber eigentlich will ich etwas anderes erzählen.

Kategorien
Alltägliches Autor Über den Roman Blog-Rewind Caféhausgespräche Der Autor Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren E-Books Ebook Essay Fortsetzungsroman Fragen Gedankensplitter Gesellschaft Kolumne Leben Literatur Literatur meine weiteren Werke Neuerscheinung Phantastik Schriftsteller Sprache Werkstattbericht

o2.o8.22 – Is there anybody out there?

Wie finde ich aus diesem Dilemma wieder heraus? Ich weiß es nicht. Auf jeden Fall werde ich in der nächsten Zeit damit beginnen, an dieser Stelle meinen neuen Roman „In den Bücherkellern des Vatikans“ vorzuveröffentlichen. Es ist der 4. Band meiner Reihe „Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren“ und setzt die Geschichte fort. In Buchform (und selbstverständlich auch als E-Book) wird er im Herbst erhältlich sein. Falls ich meine Krise überwinde.