Am Wegesrand (XIII)

Alltägliches, Garten, Leben, Literatur

Es schneit…

Neujahrsgruss

09:00 Uhr

…und schneit.

winter4

12:00 Uhr

 Gibt es eine bessere Gelegenheit, der Zeit beim Vergehen zuzusehen?

winter5

15:00 Uhr

Mich wundert immer wieder, dass Schnee trotz der Umweltverschmutzung weiterhin weiß vom Himmel fällt und nicht grün oder ockergelb.

winter7

20:00 Uhr

Ich liebe Schnee. Er macht die Welt still und klein.

Ein Gedanke zu “Am Wegesrand (XIII)

Ich würde mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.