Aber ein Traum …

Autorer als andere Autoren

Abschied

Jeder Tod macht das Leben feiner und zarter. Es ist wie ein geliebtes Kleidungsstück, dessen Stoff immer fadenscheiniger wird.

Der Tod macht das Leben feiner und zarter. Es ist wie ein geliebtes Kleidungsstück, dessen Stoff immer fadenscheiniger wird.

 

Einzelbeitrag-Navigation

Ein Gedanke zu „Abschied

  1. JL sagte am :

    Es weht der Wind ein Blatt
    vom Baum,
    von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein
    war Teil von unserem Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein
    uns immer wieder fehlen.
    (Johann Wolfgang von Goethe)

    Liken